iTACITUS - Intelligent Tourism and Cultural Information through Ubiquitous Services

Beteiligte

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD (Bearbeiter)
http://www.igd.fraunhofer.de

BMT Group (Bearbeiter)
http://www.bmt.org

Hampshire County Council HCC (Bearbeiter)
http://www.hants.gov.uk

Institute of Communication and Computer Systems, ICCS (Bearbeiter)
http://www.iccs.gr

TXT E-Solutions (Bearbeiter)
http://www.txtgroup.com

European Commission (6th Framework Programme) (Förderer)
http://ec.europa.eu/research/fp6/index_en.cfm

Laufzeit / Status
01.2007 - 09.2009 /

Kurzreferat
Innerhalb des Projekts iTACITUS wird eine mobile Informationsplattform für kulturell interessierte Touristen entwickelt. Das Projekt teilt sich in einen City Guide und einen Augmented Reality Viewer für mobile Endgeräte.
Die Hauptaufgabe des IGD ist die Entwicklung eines Augmented Reality Viewers, speziell für die Anforderungen von Kulturerbestätten. Dabei sind drei wesentliche Module zu nennen: Ein robustes markerloses Tracking für mobile Computer (UMPC, Smartphone) Reality Filtering zur nahtlosen Integration von historischen Medien, wie Gemälde und Zeichnungen, in die Umgebung und neue Interaktionsparadigmen (Touch, Motion) für Augmented Reality Anwendungen.

Schlagwörter
Augmented Reality; Navigation; Tourismus;

zurück zur Trefferliste